Veranstaltung »Marathon des Insolvenzrechts - 15 Stunden FAO: Die gesamte FAO-Pflichtfortbildung zum Insolvenzrecht kompakt an zwei Tagen«

Beschreibung

Die gesamte FAO-Pflichtfortbildung zum Insolvenzrecht kompakt an zwei Tagen.

Kompakt in 2 Tagen werden die 3 Referenten

RiBGH Prof. Dr. Gerhard Pape, IX. Zivilsenat des BGH, Karlsruhe
Prof. Dr. Heinz Vallender, Köln
Dr. Jürgen Spliedt, Berlin

Themen:

Prof. Dr. Vallender:
- Die Freigabe der selbstständigen Tätigkeit des Schuldners - aktuelle Entwicklungen
- Die neue europäische Insolvenzverordnung
- Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung zum Regelinsolvenzverfahren und zum internationalen Insolvenzrecht

RiBGH Prof. Dr. Pape:
- Aktuelle Rechtsprechung in Insolvenzsachen

Dr. Spliedt:
- Gesellschafterdarlehen und gleichgestellte Finanzierungen
- Einlagenrückgewähr, Existenzvernichtung
- Rechtsprechungsänderung zu § 64 GmbHG
- Kommanditistenhaftung
- ausgewählte Fragen zum Insolvenz-Gesellschaftsrecht

vortragen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Fachanwälte für Insolvenzrecht, welche in einer 2-Tages-Veranstaltung ihrer Fortbildungsverpflichtung nach der FAO kompakt nachkommen wollen.

Veranstalter:

AGV-Seminare

Berlin

Freitag 02.12.2016 - Samstag 03.12.2016
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
(15 Vortragsstunden)

Park Inn Berlin City-West

Emser Straße 6
10719 Berlin

Preisgruppen

395,00€ Normalpreis
365,00€ Teilnehmer des Marathons 2015
zzgl. gesetzl. USt.

Die Seminargebühr beinhaltet Seminarunterlagen, Nachmittagskaffe sowie eine kleine Mittagsverpflegung.

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Insolvenzrecht

Ort: Berlin
Datum: Freitag 02.12.2016 - Samstag 03.12.2016
Zeitraum 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
FAO-Stunden: 15
Preis
EUR395,00
EUR365,00
zzgl. gesetzl. USt.
Zurück