Veranstaltung »BS InsO Seminar: Professionelle Betriebsfortführung - perfekte Organisation durch den Sachbearbeiter«

Beschreibung

„Professionelle Betriebsfortführung: perfekte Organisation durch den Sachbearbeiter“

Das Seminar wendet sich an den mit der Organisation der Betriebsfortführung befassten Sachbearbeiter. Etliche Themen müssen unter Zeitdruck organisiert werden, um das schuldnerische Unternehmen in den Griff zu kriegen und eine dauerhafte Sanierungslösung zu entwickeln. Von der Fortführungsplanung über die Insolvenzgeldvorfinanzierung bis hin zur Vorbereitung des M&A Prozesses deckt dieses Seminar die relevanten Themen ab und stellt praxisnahe Lösungsmöglichkeiten vor.


Die Themen im Einzelnen:

1. Planung der Fortführung
a. Finanzierung sicherstellen
b. Liquidität sichern
c. Lieferanten und Kunden
d. Debitoreneinzug

2. Einkauf
a. Sicherungsrechte, Inventur
b. Warenlager, alt und neu
c. Bestellwesen, Kreditorengenehmigung

3. Verkaufsorganisation
a. Kalkulation/Controlling
b. Lieferungen/Vertrieb
c. Liquiditätsmanagement

4. Arbeitnehmerthemen
a. Lohnbuchhaltung
b. Insolvenzgeldvorfinanzierung
c. Sonstige Arbeitnehmerthemen

5. Verträge
a. Versorgung
b. Versicherungen
c. Miete/Leasing

6. M&A Prozess
a. Vorbereitung
b. Entwicklung von Alternativszenarien
c. M&A

Veranstalter:

AGV-Seminare

Berlin

Freitag 20.05.2016
13.00 Uhr bis 18.30 Uhr
(0 Vortragsstunden)

relexa Hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9
10963 Berlin
Fon 030 / 264830

Preisgruppen

340,00€ Normalpreis
199,00€ Ermäßigung für Mitglieder BS-InsO
zzgl. gesetzl. USt.

inkl. Seminarunterlage und Pausenerfrischungen

Ein Beitritt zum BS InsO - Bundesvereinigung der Sachbearbeiter in Insolvenzsachen e.V kann über den Link http://www.bs-inso.de/cms/front_content.php?idcat=8&lang=1
erfolgen. Der Mitgliedbeitrag beträgt 25,00 EUR p.a.

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Insolvenzsachbearbeitung

Ort: Berlin
Datum: Freitag 20.05.2016
Zeitraum 13.00 Uhr bis 18.30 Uhr
FAO-Stunden: 0
Preis
EUR340,00
EUR199,00
zzgl. gesetzl. USt.
Zurück