Veranstaltung »BS Inso TAG 9.0«

Zielgruppe:

Insolvenzsachbearbeiter / Mitarbeiter in Insolvenzverwalterbüros

Beschreibung

9.30 Uhr - Begrüßung durch den Vorstand

9.45 – 10.45 Uhr - Prof. Dr. Jens. M. Schmittmann (FOM Hochschule für Oekonomie und Management, Essen)
„Aktuelle insolvenzsteuerrechtliche Fragen für die Sachbearbeiterpraxis“
mit anschließender Diskussion

10.45 - 11.15 Uhr - Kaffeepause

11.15 – 12.15 Uhr - Prof. Dr. Hugo Grote (Hochschule Koblenz)
„Die Einbeziehung des Arbeitseinkommens in die Insolvenzmasse - Kontrolle, Berechnung, Antragsmöglichkeiten“
mit anschließender Diskussion

12.15 – 13.30 Uhr - Mittagspause

13.30 – 14.30 Uhr - Dipl.WJ Tobias Hartwig (Schultze & Braun Berlin) und Rechtspfleger Lutz Erdmann (Amtsgericht Düsseldorf)
„Restschuldbefreiungsversagung – Die Rolle des Verwalterbüros – Erwartungen des Gerichts“
mit anschließender Diskussion

14.30 – 15.00 Uhr - Kaffeepause

15.00 – 16.00 Uhr - Richter Frank Frind (Amtsgericht Hamburg) und Rechtsanwalt Dr. Tjark Thies (Reimer Rechtsanwälte Hamburg)
„Aufgaben des Insolvenzverwalterbüros im Insolvenzplanverfahren der natürlichen Person – die 10 häufigsten Insolvenzplanfehler“
mit anschließender Diskussion

Vorabendveranstaltung

13.06.2019 Akte-Hamburg-Abend mit Riverbus-Fahrt,
Abfahrt: 18.00 Uhr / Landungsbrücken
Eigenbeteiligung: 10 € - wird in Rechnung gestellt.


19.30 Uhr Abendessen im Gasthaus Heimathafen, Baumwall 5-7 (auf eigene Rechnung)

Referent/in:

Hamburg

Freitag 14.06.2019
09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
(0 Vortragsstunden)

Hotel Scandic Hamburg

Dammtorwall 19
20355 Hamburg

Preisgruppen

250,00€ Nichtmitglieder BS Inso e.V.
150,00€ Mitglieder BS Inso e.V.
225,00€ Nichtmitglieder BS Inso e.V. bei Anmeldung bis 30.04.2019
125,00€ Mitglieder BS Inso e.V. bei Anmeldung bis 30.04.2019
Befreit von der USt.

Jetzt Mitglied werden unter: bs-inso.de

Bundesvereinigung der Sachbearbeiter in Insolvenzsachen e. V. (BS Inso), Kurfürstendamm 26a, 10719 Berlin
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25,00 € p. a.
Nach Erhalt des Anmeldeformulars bekommt das Mitglied eine Anmeldebestätigung. Hierfür und für die weitere Kommunikation ist es wichtig, dass eine E-Mail-Adresse mitgeteilt wird.
Die Mitgliedsbeiträge können als Sonderausgaben bei der Einkommensteuer geltend gemacht werden.

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Insolvenzrecht

Ort: Hamburg
Datum: Freitag 14.06.2019
Zeitraum 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
FAO-Stunden: 0
Preis
EUR250,00
EUR150,00
EUR225,00
EUR125,00
Befreit von der USt.
Kostenpflichtig buchen

Dozent

Zurück