Veranstaltung »Münchener Marathon des Insolvenzrechts - 15 Stunden FAO: Die gesamte FAO-Pflichtfortbildung zum Insolvenzrecht kompakt an zwei Tagen«

Kurzbeschreibung:

Zentral am Hbf. München

Zielgruppe:

Insolvenzverwalter, Fachanwälte für Insolvenzrecht, Rechtsanwälte

Beschreibung:

Kompakt in 2 Tagen werden 3 Referenten vortragen.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Fachanwälte für Insolvenzrecht, welche in einer 2-Tages-Veranstaltung ihrer Fortbildungsverpflichtung nach der FAO kompakt nachkommen wollen.

Seminarzeiten und Themen:

Freitag von 08:30 Uhr bis 19:45 Uhr:
RiAG Dr. Peter Laroche & RA Prof. Dr. Volker Römermann: Rechtliche und praktische Probleme der vorläufigen Insolvenzverwaltung
- Sicht- und Lösungsweisen des vorläufigen Verwalters und des Insolvenzgerichts -

Sonnabend von 08:30 Uhr bis 13:45 Uhr:
RiBGH Dr. Volker Schultz: Rechtsprechung des BGH zum Insolvenzrecht

Veranstalter:

AGV-Seminare

München

Freitag 04.12.2020 - Samstag 05.12.2020
Freitag von 08:30 Uhr bis 19:45 Uhr / Sonnabend von 08:30 Uhr bis 13:45 Uhr
(15 FAO-Stunden)

Eden Hotel Wolff München

Arnulfstraße 4
80335 München

Preisgruppen

595,00€ Standardpreis
445,00€ Sonderpreis für ehemalige Teilnehmer des Marathons bei Anmeldung bis zum 01.07.2020
zzgl. gesetzl. USt.

Die Seminargebühr beinhaltet Seminarunterlagen, Kaffeepausen sowie eine kleine Mittagsverpflegung am Freitag.

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Übersicht

Rechts-
gebiet:
Insolvenz­recht
Ort: München
Datum: Freitag 04.12.2020 - Samstag 05.12.2020
Zeitraum Freitag von 08:30 Uhr bis 19:45 Uhr / Sonnabend von 08:30 Uhr bis 13:45 Uhr
FAO-Stunden: 15
Preis
EUR595,00
EUR445,00
zzgl. gesetzl. USt.
Kostenpflichtig buchen

Dozent

dummy-instructor.jpg RiAG Dr. Peter Laroche
Insolvenzrichter, AG Köln

Dozent

dummy-instructor.jpg RA Prof. Dr. Volker Römermann
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, für Insolvenzrecht und für Arbeitsrecht
Zurück