Veranstaltung »Migrationsrecht: Grundlagen und Schnittstellen - Vorfragen und Konsequenzen in und aus anderen Rechtsgebieten (5 Std. § 15 FAO) - Online-Seminar!«

Zielgruppe:

Fachanwälte/innen

Beschreibung:

Referent:
Henning Bahr, Fachanwalt für Migrationsrecht und Verwaltungsrecht, Osnabrück

5 Std./§ 15 FAO für Migragtionsrecht, Verwaltungsrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Familienrecht oder Strafrecht.

Einführung sowie allgemeine "Fallstricke" und vertiefte Betrachtung der Überschneidungen zu den Gebieten Arbeitsrecht (also EU-Bürger, Arbeitsmigration einschließlich Aus- und Weiterbildung, Arbeitserlaubnis einschließlich Arbeit bei Asylverfahren und Duldung), Sozialrecht (Sozialleistungen im Asylverfahren und für Unionsbürger), Familienrecht (Familiennachzug, Aufenthalt während und bei Scheidung) und Strafrecht (Folgen von Straftaten und Verurteilung auf das Aufenthaltsrecht, Aufenthalt und Strafvollstreckung/-vollzug). Damit würde ich den Bereich Asylrecht/Asylverfahren nur oberflächlich streifen, den Aufenthalt zu Zwecken des Studiums nicht vertiefen und das Einbürgerungsrecht herauslassen.

Zurück