Veranstaltung »online: Hausgeldrückstände in der Zwangsvollstreckung - mit Durchführungsgarantie!«

Zielgruppe:

Fachanwälte/innen für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie Rechtsanwälte/innen, die sich schwerpunktmäßig mit miet- und wohnungseigentumsrechtlichen Mandaten befassen oder miet- und wohnungseigentumsrechtlich interessiert sind.

Beschreibung:

- Allgemeines
- Sicherungshypothek wegen Hausgeldrückständen
- Hausgeldrückstände im Zwangsversteigerungsverfahren
- Hausgeldrückstände im Zwangsverwaltungsverfahren

Hausgelder genießen ein Vollstreckungsprivileg in der Immobiliarvollstreckung. Dieses Privileg gilt es für Hausverwalter auszunützen, ansonsten droht eine Schadensersatzpflicht, BGH, Versäumnisurteil vom 08.12.2017, Az. V ZR 82/17.

Durch ein gezieltes Zusammenspiel aller drei Immobiliarvollstreckungsarten kann der Vollstreckungserfolg maximiert werden.

In dem Seminar werden alle drei Vollstreckungsarten angesprochen und Vollstreckungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Referent/in:

Stefan Geiselmann

Veranstalter:

ARBER-Seminare GmbH

Online

Montag 26.04.2021
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
(2,50 FAO-Stunden)

Onlineseminar

Onlineseminar
Online

Preisgruppen

115,00€
zzgl. gesetzl. USt.

* Fortbildung
Wir bitten Sie, sich ca. 30 Minuten vor Beginn des Seminars einzuloggen, sollten technische Probleme auftreten, können diese eventuell noch rechtzeitig behoben werden.

Bitte beachten Sie: Neukunden können nur bis spätestens 3 Stunden vor Seminarbeginn buchen, da wir danach eine Teilnahme aus technischen Gründen nicht mehr gewährleisten können.


* Sonstige Hinweise
Bitte prüfen Sie vor Ihrer Teilnahme an einem unserer Online-Seminare, ob Ihr IT-System die technischen Mindestvorraussetzungen zur Teilnahme erfüllt.

Mehr Informationen finden Sie auch in unseren FAQs // Online-Seminare/Technische Fragen-Problemlöser

* Kontakt
Frau Kathrin Liebig
Tel.: 07066 - 90 08 26
Mail: k.liebig@arber-seminare.de

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Übersicht

Rechts-
gebiet:
Miet- und Wohnungseigentums­recht
Ort: Online
Datum: Montag 26.04.2021
Zeitraum 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
FAO-Stunden: 2,50
Preis
EUR115,00
zzgl. gesetzl. USt.
Kostenpflichtig buchen
Zurück