Veranstaltung »Berliner Marathon Insolvenzrecht«

Kurzbeschreibung:

15 FAO-Stunden kompakt an zwei Tagen

Zielgruppe:

Insolvenzverwalter, Fachanwälte für Insolvenz- und Sanierungsrecht, Rechtsanwälte

Beschreibung:

Mit diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, schnell und kompakt Ihre Fortbildungsverpflichtung nach der FAO mit 15 Stunden mit hervorregenden Referenten abzuleisten.
Also: "Zähne zusammenbeißen und durch!"

Themen diesmal:

1. Block am Freitag

1. Teil: Aktuelle Probleme der (vorläufigen) Insolvenzverwaltung aus Sicht des Insolvenzgerichts
Referent: RiAG Dr. Peter Laroche, Köln

2. Teil: Das Thema wird noch festgelegt.
Referent: Prof. Dr. Jens M. Schmittmann

2. Block am Sonnabend
RiBGH Dr. Volker Schultz mit aktueller Rechtssprechung des BGH in Insolvenzsachen

Seminarzeiten:
1. Tag: 08:30 Uhr bis 19:45 Uhr (Pausen: 11:00 Uhr - 11:15 Uhr / 13:45 Uhr - 14:30 Uhr / 17:00 Uhr - 17:15 Uhr)
2. Tag: 08:30 Uhr bis 13:45 Uhr (Pausen: 11:00 Uhr - 11:15 Uhr)

Veranstalter:

AGV-Seminare

Berlin

Freitag 01.12.2023 - Samstag 02.12.2023
1. Tag: 08:30 Uhr bis 19:45 Uhr / 2. Tag: 08:30 Uhr bis 13:45 Uhr
(15 FAO-Stunden / 15 Vortragsstunden)

Berlin

Die genaue Adresse wird Ihnen vom Veranstalter mitgeteilt.
10787 Berlin

Preisgruppen

645,00€ Standardpreis
595,00€ Sonderpreis für frühere AGV-Marathon-Teilnehmer
zzgl. gesetzl. USt.

Die Seminargebühr beinhaltet Seminarunterlagen, Mittagessen am Freitag und Kaffeepausen.
Die Durchführung steht unter dem Vorbehalt einer Mindestanzahl von Anmeldungen.

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Übersicht

Rechts-
gebiet:
Insolvenz- und Sanierungs­recht
Ort: Berlin
Datum: Freitag 01.12.2023 - Samstag 02.12.2023
Zeitraum 1. Tag: 08:30 Uhr bis 19:45 Uhr / 2. Tag: 08:30 Uhr bis 13:45 Uhr
FAO-Stunden: 15
Vortrags-
stunden:
15
Preis
EUR645,00
EUR595,00
zzgl. gesetzl. USt.
Kostenpflichtig buchen
Zurück