Veranstaltung »Die Gültigkeit des ausländischen EU-Führerscheins in Deutschland - online«

Zielgruppe:

Fachanwälte/innen Verkehrsrecht bzw. Verwaltungsrecht bzw. Strafrecht sowie Rechtsanwälte/innen, sowie Rechtsanwälte/innen, sowie Rechtsanwälte/innen, die sich intensiver mit gestaltungsrechtlichen Fragestellungen in der genannten Fachrichtung befassen.

Beschreibung:

"Führerschein ohne MPU"


Der EU-Führerschein: Gültigkeit in Deutschland
Trotz offener MPU: Fahrerlaubnis für Deutschland gegeben!
Die 3. / 4. Führerschein-Richtlinie der EU
Gültigkeitsvoraussetzungen konkret. Keine „Grauzone“!
Aktuelle Rechtsprechung
Prozessuale Vorgehensweise:
Strafverfahren
Verwaltungsverfahren
Praxisnahe Hinweise zur erfolgreichen Umsetzung
Gebührenerfolg: so geht es.

Referent/in:

Dr. Henning Hartmann

Veranstalter:

ARBER-Seminare GmbH

online

Mittwoch 09.10.2024
13:30 - 16:00 Uhr (2,5 Nettozeitstunden)
(2 FAO-Stunden)

online

online
online
0341/98411136

Preisgruppen

115,00€
zzgl. gesetzl. USt.

Zeitlicher Ablauf der Fortbildung

Wir bitten Sie, sich ca. 30 Minuten vor Beginn des Seminars einzuloggen, sollten technische Probleme auftreten, können diese eventuell noch rechtzeitig behoben werden.

Neukunden können bis zu 1 Stunde vor Seminarbeginn buchen

Kontakt
Frau Kathrin Liebig
Tel.: 07066 - 90 08 26
Mail: k.liebig@arber-seminare.de

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Übersicht

Rechts-
gebiet:
Straf­recht, Verkehrs­recht, Verwaltungs­recht
Ort: online
Datum: Mittwoch 09.10.2024
Zeitraum 13:30 - 16:00 Uhr (2,5 Nettozeitstunden)
FAO-Stunden: 2
Preis
EUR115,00
zzgl. gesetzl. USt.
Kostenpflichtig buchen
Zurück