Veranstaltung »Zur Schadenhöhe nach Verkehrsunfällen - Vorschaden, Prüfbericht und Co. - online«

Zielgruppe:

Fachanwälte/innen für Verkehrsrecht sowie Rechtsanwälte/innen, die sich schwerpunktmäßig mit verkehrsrechtliche Mandaten befassen oder verkehrsrechtlich interessiert sind.

Beschreibung:

Selbst wenn die Haftung der Gegenseite nach einem Verkehrsunfall dem Grunde nach unstreitig ist, werden die Ansprüche des Geschädigten von KH-Versicherern nicht selten der Höhe nach gekürzt. Dies gilt bspw. für den Fahrzeugschaden auf der Grundlage von Prüfberichten und/oder Vorschäden, die Gutachterkosten nach eigenen Schadentableaus, die Mietwagenkosten nach „Fraunhofer“ oder „Schwacke“ u.v.m.





Der Vortrag wendet sich an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die in ihrer täglichen Praxis mit solchen Einwendungen konfrontiert werden. Anhand aktueller Rechtsprechung wird aufgezeigt, was davon berechtigt ist und was nicht.


Dabei werden Tipps zur Konfliktvermeidung im Vorfeld ebenso gegeben wie zum konkreten Vortrag vor Gericht.

Referent/in:

Frank D. Schildheuer

Veranstalter:

ARBER-Seminare GmbH

online

Mittwoch 26.06.2024
09:30 - 12:00 Uhr
(2 FAO-Stunden)

online

online
online
0341/98411136

Preisgruppen

115,00€
zzgl. gesetzl. USt.

Wir bitten Sie, sich ca. 30 Minuten vor Beginn des Seminars einzuloggen, sollten technische Probleme auftreten, können diese eventuell noch rechtzeitig behoben werden.

Neukunden können bis zu 1 Stunde vor Seminarbeginn buchen
Bitte prüfen Sie vor Ihrer Teilnahme an einem unserer Online-Seminare, ob Ihr IT-System die technischen Mindestvorraussetzungen zur Teilnahme erfüllt.

Mehr Informationen finden Sie auch in unseren FAQs // Online-Seminare/Technische Fragen-Problemlöser

Kontakt
Frau Kathrin Liebig
Tel.: 07066 - 90 08 26
Mail: k.liebig@arber-seminare.de

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Übersicht

Rechts-
gebiet:
Verkehrs­recht
Ort: online
Datum: Mittwoch 26.06.2024
Zeitraum 09:30 - 12:00 Uhr
FAO-Stunden: 2
Preis
EUR115,00
zzgl. gesetzl. USt.
Kostenpflichtig buchen
Zurück