Veranstaltung »Privatinsolvenztag 2024«

Kurzbeschreibung:

- Ein interdisziplinärer Diskurs zwischen Gläubigern, Schuldnerberatern und Insolvenzverwaltern/Treuhändern -

Beschreibung:

Auch in diesem Jahr werden insolvenzrechtliche aus allen Bereichen aktuelle Themen zum Insolvenzrecht insbesondere zur Praxis diskutieren und versuchen, Problemlagen im Interesse aller Beteiligten aufzulösen. Dazu wurde das Podium der Veranstaltung mit Vertretern aus allen Bereichen des Insolvenzrechts setzt.
Bei dieser Tagung bei dieser Tagung handelt es sich nicht um eine Sammlung von Vorträgen, sondern um ein Podium, bei dem die unterschiedlichen Aspekte umfangreich auf dem Podium und insbesondere mit den Teilnehmern der Tagung diskutiert werden.
Die anzusprechenden Themen werden noch vor der Veranstaltung entsprechend aktueller Entwicklungen bestimmt werden.
Fachanwälte für Insolvenz- und Sanierungsrecht können auf besonderen Wunsch eine Fortbildungsbescheinigung über 5 Stunden erhalten.

Göttingen

Freitag 18.10.2024
09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
(5 FAO-Stunden / 5 Vortragsstunden)

Alfred-Hessel-Saal

Papendiek 14
37073 Göttingen

Preisgruppen

170,00€ Standardpreis
70,00€ Mitglieder des DPIT e.V. & Schuldnerberater
Befreit von der USt.

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Veranstalters.

Übersicht

Rechts-
gebiet:
Insolvenz- und Sanierungs­recht, Insolvenzsachbearbeitung
Ort: Göttingen
Datum: Freitag 18.10.2024
Zeitraum 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
FAO-Stunden: 5
Vortrags-
stunden:
5
Preis
EUR170,00
EUR70,00
Befreit von der USt.
Kostenpflichtig buchen
Zurück